Mit ihrer malerischen Piazza, die sich wie eine Terrasse mit Blick auf das Meer darstellt, ist Cervo ein Juwel an Geschichte: Ganz oben dominiert das Schloss  Clavesana, das ethnographische Museum, und wenn man die Gassen an den kunsthandwerklichen kleinen Läden vorbei nach oben ansteigt, erreicht man die Piazza Corallini, mit der unverwechselbaren barocken Kirche San Giovanni Battista. Eine einzigartige Kulisse für die verschiedensten Veranstaltungen, wie dem Internationalen Kammermusikfestival und dem Event „Cervo ti strega“, die jährlich namhafte Künstler begrüßen.

This post is also available in: Italiano English Русский Français

Potrebbe interessarti…

Riva Ligure

Riva Ligure

In Riva Ligure atmet man noch immer den alten Charme der Fischerorte ein. Der kleine Ort ist heute mit seiner Küste...

Sanremo

Sanremo

Nur wenige Städte in Italien und in der Welt, die in Größe und Einwohnerzahl (weniger als 55 Tausend) vergleichbar...

Privacy Policy Cookie Policy